The Nightingale Vienna - Schüler/innen Mentoring

Ein Film von Mehmet Akbal, produziert im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Frauen

 

Das Projekt „Nightingale“ entstand 1997 als Mentoring-Programm für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund in Malmö, Schweden, nach Vorbild eines Konzepts aus Israel („Perach“), das dort seit den 1970er Jahren erfolgreich betrieben wird und etablierte sich seitdem in vielen europäischen Ländern.

Seit 2010 wird „Nightingale“ jährlich von  den Österreichischen Kinderfreunden in mehreren Städten durchgeführt. Im Schuljahr 2013/14 hat der Filmemacher Mehmet Akbal  das Projekt in Wien von der Startphase bis zum Abschlussfest begleitet und die Erfahrungen der Beteiligten dokumentiert.

Die Zielgruppe des Mentoring-Projekts sind Schüler/innen im Alter von acht bis zwölf Jahren, die erst seit Kurzem in Österreich leben. Ihnen werden Studierende der Pädagogischen Hochschule und der Universität Wien als Mentor/inn/en zur Seite gestellt.  Die Student/inn/en unternehmen (jeweils im Tandem) mit den Kindern Ausflüge und Aktivitäten mit Bildungshintergrund (Bibliotheken, Tiergarten, Museen, Theater etc.), Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten. Sie sind über einen Zeitraum von sieben Monaten intensiv als Bezugspersonen mit den Kindern und deren Familien in Kontakt und erhalten dadurch einen Einblick in deren Lebenswelt.

Die „Mentees“ lernen Wien und das österreichische Alltagsleben besser kennen. Ihr Selbstvertrauen wird gestärkt und ihr Bewusstsein für Bildung und Sprache geweckt.

Der vom Bundesministerium für Bildung und Frauen finanzierte Film dokumentiert wesentliche Meilensteine im Ablauf des Projekts und lässt Schüler/innen und Mentor/inn/en, aber auch Organisator/inn/en und Expert/inn/en zu Wort kommen.

Produktionsjahr: 2014
Dauer: 17 Min. 

Für nähere Informationen zu den Nightingale-Projekten in Österreich wenden Sie sich bitte an den Projektleiter: 
Mag. Günther Leeb
Österreichische Kinderfreunde
"gemeinsam" - Initiative Interkulturelle Arbeit
Rauhensteingasse 5
1010 Wien
T +43 1 5121298-51
F +43 1 5121298-62
M +43 699 17063837
guenther.leeb@kinderfreunde.at
gemeinsam@kinderfreunde.at
www.kinderfreunde.at/Gemeinsam

Geändert am: 19.02.2015

Nach oben

Kontakt