media literacy award

media literacy award - Logo

www.mediamanual.at

Projektträger:
Bundesministerium für Bildung
Abteilung IT/3

Partner:
loop media gmbh, Wien

Ziel:
Im digitalen Zeitalter ist Medienkompetenz eine entscheidende Voraussetzung für die uneingeschränkte und aktive Beteiligung der BürgerInnen. Die Fähigkeit der Menschen, die allgegenwärtigen Medien kritisch und vernünftig zu beurteilen, wird für die Demokratie immer wichtiger. Unser Ziel ist daher:

  • Stärkung des medienpädagogischen Diskurses an den Schulen
  • Förderung von Wissenstransfers, Strategien und Konzepten
  • Förderung von Projekten die kreative Lernprozesse in den Mittelpunkt stellen
  • Förderung der Lehrer/innenaus- und Fortbildung

Zielgruppen:
Lehrer/innen und Eltern
Schülerinnen und Schüler

Veranstaltungen:
mla:connect – Fachtagung, Medienfestival und media literacy Preisverleihung in Museumsquartier Wien

Bisherige Ergebnisse:
 Der "media literacy award [mla]" zählt zu den wichtigsten Medienkompetenz Initiativen in Europa und wurde 2004 mit der renommierten Comenius Medaille ausgezeichnet. Der [mla] ist aktives Mitglied der "Europäischen Charta für Medienkompetenz".
Die Website mediamanual.at besuchen monatlich im Durchschnitt 35.000 Unique Clients. Jährlich beteiligen sich rund 200 Pädagog/innen mit 2.000 Schüler/innen am Wettbewerb.

Kontakt:
Renate Holubek
T +43 1 53120-4819
renate.holubek@bmb.gv.at
www.mediamanual.at

Geändert am: 20.01.2017

Nach oben

Kontakt