Dienst- und Naturalwohnungen

BMB-466/0022-III/3/2016
Sachbearbeiter/in: RgR Alois Mandl
Abteilung III/3
T +43 1 53120-3646
F +43 1 53120-813646
alois.mandl@bmb.gv.at

Rundschreiben Nr.19/2016

Sachgebiet: Personalwesen

Inhalt: Dienst- und Naturalwohnungen; Änderung der Sachbezüge
Rechtsgrundlage: § 2 Sachbezugswerteverordnung
Geltung: unbefristet

An alle Dienststellen 

Das Bundesministerium für Bildung übersendet in der Anlage für die Bemessung der Sachbezüge von Dienst- und Naturalwohnungen die Verordnung über die Bewertung bestimmter Sachbezüge (Sachbezugswerteverordnung), BGBl. II Nr. 468/2008, und Änderungen gegenständlicher Verordnung, BGBl. II Nr. 366/2012 und BGBl. II Nr. 395/2015, zur Kenntnis und weiteren Veranlassung. 

Dieses Rundschreiben gilt auch für Bundeslehrer/Innen. 

Beilagen 
BGBl. II Nr. 468/2008
BGBl. II Nr. 366/2012
BGBl. II Nr. 395/2015

Wien, 21. September 2016

Für die Bundesministerin:
Mag.a Eveline Horvatits

Geändert am: 28.09.2016

Nach oben